bekannt aus
NTV-Schriftzug

> pecunia | Shop | Silbermünzen | Silber Britannia 1 oz – 2024, 31,1035g | Kursaktualisierung in

Silber Britannia 1 oz – 2024, 31,1035g

32,14 

Zzgl. 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 14 Werktage
Kategorie:

Beschreibung

Silber Britannia 1 oz – 2024, 31,1035g

Informationen

Mit dem Prägejahr 2021 erfuhr das klassische Design der Goldmünze Britannia von Philip Nathan eine Aktualisierung durch neue Designelemente und Sicherheitsmerkmale namens „Bullion Security“. Die Gold Britannia, eine britische Goldmünze, wird seit 1987 von The Royal Mint geprägt und war zu dieser Zeit die erste europäische Anlagemünze aus Gold. Der Nennwert der Britannia Goldmünze ist in britischen Pfund ausgewiesen, und in Großbritannien hat sie den Status eines offiziellen Zahlungsmittels.

Seit ihrer Einführung im Jahr 1987 ist die Goldmünze Britannia in verschiedenen Größen erhältlich, darunter 1/10 Unze, 1/4 Unze, 1/2 Unze und 1 Unze. Der Feingehalt der Gold Britannia liegt seit 2013 bei 999,9, was bedeutet, dass sie zu 99,99% aus reinem Gold besteht. Vorher lag der Feingehalt bei 916,7, was dem Goldgehalt von 22 Karat entspricht. Bis zum Jahr 1989 wurde als Legierung ein Zwölftel Kupfer verwendet, was der Münze einen rötlichen Farbton verlieh. Ab 1989 wurde die Legierung aus Kupfer und Silber in gleichen Verhältnissen verwendet.

Seit 1997 wird neben der Britannia Goldmünze auch eine Britannia Silbermünze ausgegeben. Seit dem Jahr 2023 ziert das offizielle Porträt von König Charles III. die Britannia Anlagemünzen, was eine Aktualisierung des Porträts auf den Münzen darstellt.

Design

Die Motivseite der „Silber Britannia 1 oz“-Münze von 2024 präsentiert die mythologische Figur und Personifikation des Landes „Britannia“ als stehende Gestalt mit einem Helm, einem Schild und einem Dreizack. Das Motiv wird umrahmt vom Schriftzug „BRITANNIA 2024“, der das Prägejahr angibt, sowie dem Feingewicht und der Feinheit „1oz 999 FINE SILVER“, die das Gewicht und die Reinheit des Silbers darstellen. Der Hintergrund der Motivseite ist mit einer Wellenform verziert, die durch eine besondere Prägetechnik bei Veränderung des Blickwinkels den Eindruck vermittelt, als würden sich die Wellen bewegen. Zusätzlich wurde das Motiv um ein Sicherheitsmerkmal ergänzt: Bei einem Blickwinkel von 90 Grad erscheint ein Schloss als Symbol für Sicherheit. Ändert sich der Blickwinkel des Betrachters, wird aus dem Schloss ein Dreizack, eines der prägenden Symbole der Britannia Münze. Die Neuauflage der Motivseite wird durch den lateinischen Schriftzug „DECUS ET TUTAMEN“ für „Ruhm und Verteidigung“ abgerundet.

Die Wertseite der Silbermünze zeigt das erste Münzporträt von König Charles III, der seit 2022 regiert. Das Bildnis des Königs wurde vom bekannten britischen Bildhauer Martin Jennings geschaffen und persönlich von Seiner Majestät genehmigt. Traditionsgemäß ist das Porträt des Königs nach links gerichtet, entgegengesetzt zu Königin Elizabeth II. Umrandet wird das Portrait durch die Schriftzüge „CHARLES III – D-G-REX-F-D“, die den Namen und den Titel des Königs angeben, sowie dem Nominalwert von „2 POUNDS“, der den Wert der Münze angibt.

 

Die Vielfalt der Pecunia Online und in den Filialen entdecken!

Onlineshop: www.pecunia-gold.de

Telefon: 0355 2892092

E-Mail: info@pecunia-cottbus.de

03172 Guben, Berliner Straße 3

03046 Cottbus, August-Bebel-Straße 16

WhatsApp | Telegram | Facebook | Instagram 

Zusätzliche Informationen

Artikelnummer

3704

Hersteller

The Royal Mint

Herkunftsland

Vereinigtes Königreich

Durchmesser

38,61 mm

Bruttogewicht

31,1 g

Prägejahr(e)

2024

Feingewicht

1 oz

Feinheit

999

Erhaltung

Neuware