bekannt aus
NTV-Schriftzug

> pecunia | Shop | Goldmünzen | Gold Krugerrand 1/4 oz – 2024, 7,776g | Kursaktualisierung in

Gold Krugerrand 1/4 oz – 2024, 7,776g

598,57 

Zzgl. 0% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 14 Werktage
Kategorie:

Beschreibung

Gold Krugerrand 1/4 oz – 2024, 7,776g

Informationen

Der Gold Krügerrand ist eine ikonische südafrikanische Goldmünze, die seit 1967 in der Rand Refinery in Germiston, nahe Johannesburg, geprägt wird. Sie ist weltweit als eine der führenden Anlagemünzen in Gold anerkannt und ist in verschiedenen Stückelungen erhältlich, darunter 1 Unze, 1/2 Unze, 1/4 Unze und 1/10 Unze. Die Krugerrand Goldmünze besteht aus einer Legierung mit einem Feingehalt von 916,7, wobei Kupfer beigemischt wird, um die Münze kratzfester zu machen und ihr die charakteristische rötliche Farbe zu verleihen.

In den ersten Jahren ihrer Prägung war die Auflage des Krügerrands relativ niedrig, lag jedoch in den Jahren der Ölkrise wesentlich höher, mit bis zu 6 Millionen Unzen pro Jahr. Die Produktion wurde jedoch durch Sanktionen aufgrund der Apartheidspolitik Südafrikas 1986 beeinträchtigt und fiel bis zur Aufhebung des Einfuhrverbots im Jahr 1999 erheblich.

Obwohl der Gold Krügerrand keinen aufgeprägten Nennwert trägt, wird er dennoch in Südafrika als offizielles Zahlungsmittel anerkannt, was seine Bedeutung als Teil des kulturellen und wirtschaftlichen Erbes des Landes unterstreicht.

Design

Auf der Vorderseite, oder der sogenannten Motivseite, der Gold Krugerrand 1/4 oz von 2024 zeigt sich das Porträt des ehemaligen südafrikanischen Präsidenten Paul Kruger, der von 1882 bis 1902 amtierte. Sein Konterfei ist von dem Schriftzug des Ausgabelandes „SUID-AFRIKA – SOUTH AFRICA“ umrahmt, wobei „SUID-AFRIKA“ die afrikaansche Bezeichnung für Südafrika ist. Dies unterstreicht die nationale Identität der Münze. Die Wahl des südafrikanischen Präsidenten als Motiv trägt zur historischen Bedeutung und kulturellen Verbundenheit des Krügerrands bei.

Auf der Rückseite, der Wertseite der Münze, ist das Prägejahr „2024“ zusammen mit dem Münznamen „KRUGERRAND“ aufgeführt. Darunter befindet sich das Bild der Springbock-Antilope, dem Wappentier der Republik Südafrika. Im Hintergrund der Antilope ist eine typische südafrikanische Halbwüstenlandschaft dargestellt, die die Heimat dieser majestätischen Tiere symbolisiert. Zusätzlich zur Angabe des Feingewichts und Materials „FYNGOUD 1/4 OZ FINE GOLD“ sind die Initialen „CLS“ des südafrikanischen Bildhauers Coert Lourens Steynberg integriert. Steynberg schuf das ursprüngliche Design der Springbock-Antilope, das seit der Einführung des Krügerrands im Jahr 1967 verwendet wird.

Diese Gestaltungselemente verleihen dem Krügerrand nicht nur einen ästhetischen Wert, sondern symbolisieren auch die Geschichte und Kultur Südafrikas, was ihn zu einer begehrten Anlagemünze für Sammler und Investoren weltweit macht.

 

Die Vielfalt der Pecunia Online und in den Filialen entdecken!

Onlineshop: www.pecunia-gold.de

Telefon: 0355 2892092

E-Mail: info@pecunia-cottbus.de

03172 Guben, Berliner Straße 3

03046 Cottbus, August-Bebel-Straße 16

WhatsApp | Telegram | Facebook | Instagram 

Zusätzliche Informationen

Artikelnummer

2149

Herkunftsland

Südafrika

Hersteller

Rand Refinery

Durchmesser

22,08 mm

Dicke

1,88 mm

Bruttogewicht

8,48 g

Prägejahr(e)

2024

Feingewicht

0,25 oz

Feinheit

916,66