bekannt aus
NTV-Schriftzug

> pecunia | Shop | Goldmünzen | Gold Krugerrand 1/2 oz – 2024, 15,55g | Kursaktualisierung in

Gold Krugerrand 1/2 oz – 2024, 15,55g

1.173,40 

Zzgl. 0% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 14 Werktage
Kategorie:

Beschreibung

Gold Krugerrand 1/2 oz – 2024, 15,55g

Informationen

Der Gold Krügerrand, der seit 1967 in der Rand Refinery nahe Johannesburg geprägt wird, nimmt eine herausragende Stellung unter den südafrikanischen Goldmünzen ein. Seine Bedeutung als führende Anlagemünze erstreckt sich über verschiedene Stückelungen, darunter 1 Unze, 1/2 Unze, 1/4 Unze und 1/10 Unze. Hergestellt aus einer Legierung mit einem Feingehalt von 916,7, wird Kupfer hinzugefügt, um der Münze ihre charakteristische rötliche Färbung zu verleihen und ihre Kratzfestigkeit zu erhöhen.

Die Produktionsgeschichte des Krügerrands ist von markanten Schwankungen geprägt. Während in den ersten drei Jahren die jährliche Produktion unter 50.000 Unzen lag, erreichte sie während der Ölkrise einen Höhepunkt von bis zu 6 Millionen Unzen. Sanktionen aufgrund der Apartheid im Jahr 1986 führten zu einem drastischen Rückgang der Produktion, der bis zur Aufhebung des Einfuhrverbots im Jahr 1999 anhielt. Trotz des Fehlens einer expliziten Währungsangabe wird der Krügerrand in Südafrika als offizielles Zahlungsmittel anerkannt.

Design

Auf der Vorderseite der „Gold Krugerrand 1/2 oz“-Münze von 2024 präsentiert sich ein kunstvoll gestaltetes Porträt des südafrikanischen Präsidenten Paul Kruger (1882-1902), dessen Wirken auch als Namensgeber der Münze fungiert. Sein Konterfei wird von der prägnanten Inschrift des Ausgabelandes „SUID-AFRIKA – SOUTH AFRICA“ umrahmt, wobei die Bezeichnung „Rand“ auf die südafrikanische Währung hinweist und somit die nationale Identität unterstreicht.

Die Rückseite der Münze offenbart das Prägejahr „2024“ sowie den eindrucksvollen Münznamen „KRUGERRAND“ in klarer Schrift, flankiert von der ikonischen Springbock-Antilope, dem Wappentier der Republik Südafrikas. Im Hintergrund der Antilope entfaltet sich eine detailreiche Darstellung einer typischen südafrikanischen Halbwüste, die dem Design eine unverkennbare Tiefe und Authentizität verleiht. Neben den präzisen Angaben zum Feingewicht und Material, „FYNGOUD 1/2 OZ FINE GOLD“, sind die Initialen „CLS“ des renommierten südafrikanischen Bildhauers Coert Lourens Steynberg auf der Wertseite eingraviert, was die künstlerische Signatur und Qualität des Designs unterstreicht.

Die Vielfalt der Pecunia Online und in den Filialen entdecken!

Onlineshop: www.pecunia-gold.de

Telefon: 0355 2892092

E-Mail: info@pecunia-cottbus.de

03172 Guben, Berliner Straße 3

03046 Cottbus, August-Bebel-Straße 16

WhatsApp | Telegram | Facebook | Instagram 

Zusätzliche Informationen

Artikelnummer

2148

Herkunftsland

Südafrika

Hersteller

Rand Refinery

Durchmesser

27 mm

Dicke

2,2 mm

Bruttogewicht

16,97 g

Prägejahr(e)

2024

Feingewicht

0,5 oz

Feinheit

916,66

Erhaltung

Neuware