bekannt aus
NTV-Schriftzug

> pecunia | Shop | Goldmünzen | Gold Krugerrand 1/10 oz – diverse Jahrgänge, 3,11g | Kursaktualisierung in

Gold Krugerrand 1/10 oz – diverse Jahrgänge, 3,11g

247,03 

Zzgl. 0% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 14 Werktage
Kategorie:

Beschreibung

Gold Krugerrand 1/10 oz – diverse Jahrgänge, 3,11g

Informationen

Der Gold Krügerrand, eine südafrikanische Goldmünze, wird seit 1967 in der Rand Refinery in Germiston, in der Nähe von Johannesburg, geprägt. Seit seiner Einführung hat er sich weltweit als eine der am weitesten verbreiteten Anlagemünzen in Gold etabliert. Er ist in verschiedenen Stückelungen erhältlich, darunter 1 Unze, 1/2 Unze, 1/4 Unze und 1/10 Unze, was Anlegern eine Vielzahl von Optionen bietet, um ihr Portfolio diversifizieren zu können.

Die Krugerrand Goldmünze besteht aus einer Legierung mit einem Feingehalt von 916,7, wobei das restliche Material hauptsächlich aus Kupfer besteht. Diese Kupferlegierung verleiht der Münze ihre charakteristische rötliche Farbe und trägt zur Kratzfestigkeit bei. Diese einzigartige Zusammensetzung macht den Krügerrand nicht nur bei Anlegern aufgrund seines hohen Goldgehalts beliebt, sondern auch wegen seiner Langlebigkeit und Widerstandsfähigkeit gegenüber Abnutzung.

Darüber hinaus hat der Krügerrand eine herausragende historische Bedeutung und ist ein wichtiger Teil des kulturellen Erbes Südafrikas. Benannt ist er nach dem südafrikanischen Präsidenten Paul Kruger, dessen Porträt die Vorderseite der Münze ziert. Auf der Rückseite ist das Wappentier Südafrikas, der Springbock, abgebildet. Diese ikonischen Symbole tragen zur Identität und Stolz der südafrikanischen Nation bei und machen den Krügerrand zu einem begehrten Sammlerstück und einer geschätzten Anlageform für Investoren auf der ganzen Welt.

Design

Der Gold Krügerrand ist nach dem südafrikanischen Präsidenten Paul Kruger benannt, dessen Porträt auch die Vorderseite der „Gold Krugerrand 1/10 oz“- Münzen ziert. Neben seinem Bild ist der Name „Krügerrand“ und das Prägejahr eingraviert. Die Rückseite zeigt das Wappentier der Republik Südafrika, den Springbock. Obwohl keine spezifische Währungsangabe auf der Münze vorhanden ist, hat der Krügerrand den Status eines offiziellen Zahlungsmittels in Südafrika. Der Nennwert der Münze wird täglich entsprechend des Goldpreises festgelegt, wobei das Londoner Goldfixing als Richtwert dient.

In den ersten Jahren der Prägung betrug die jährliche Auflage des Krügerrands weniger als 50.000 Unzen. Danach stieg die Produktion rapide an und erreichte während der Ölkrise in den 1970er Jahren mit bis zu 6 Millionen Unzen pro Jahr ihren Höhepunkt. Die Produktionszahlen wurden jedoch durch die internationalen Sanktionen aufgrund der Apartheidspolitik Südafrikas ab 1986 stark beeinträchtigt. Dies führte zu einem deutlichen Rückgang der Produktion, der erst mit der Aufhebung des Einfuhrverbots im Jahr 1999 nachließ.

 

Die Vielfalt der Pecunia Online und in den Filialen entdecken!

Onlineshop: www.pecunia-gold.de

Telefon: 0355 2892092

E-Mail: info@pecunia-cottbus.de

03172 Guben, Berliner Straße 3

03046 Cottbus, August-Bebel-Straße 16

WhatsApp | Telegram | Facebook | Instagram 

Zusätzliche Informationen

Artikelnummer

1004

Hersteller

Rand Refinery

Herkunftsland

Südafrika

Durchmesser

16,5 mm

Dicke

1,3 mm

Bruttogewicht

3,39 g

Prägejahr(e)

diverse Jahre

Feingewicht

0,1 oz

Feinheit

916,66

Erhaltung

bankenüblich